GAME INFO

MauMau - Kostenloses Kartenspiel

MauMau ist ein Kartenspiel, das jedes Kind kennt. Denn in der Regel ist MauMau das erste Kartenspiel, das wir erlernen, bzw. erlernt haben, sicherlich auch Du, oder? Der Grund dafür liegt auf der Hand, es ist einfach, es ist schnell und kann in der Gruppe gespielt werden, vor allem aber macht es Spaß.

MauMau online spielen

In der Regel spielen wir MauMau mit mindestens 2 Spielern, ansonsten geht es nicht auf. Umso mehr Spieler, umso besser. Mau Mau spielt man mit bis zu 4 Personen. Solltest Du jedoch alleine sein und Bock auf Mau-Mau Spielen haben, so ist dieses Kartenspiel genau das richtige für Dich. Ohne Anmeldung, ohne echte Gegner, bis zu drei künstliche Gegner und jede Menge Spaß.

Ziel des MauMau Spiels

Ziel ist es als erster alle eigenen Karten gespielt/abgelegt zu haben. Bei diesem Online-MauMau werden auf alle 4 Spieler jeweils 8 Karten verteilt. Sei der Erste, der alle Karten abgelegt hat und "schreie laut Mau-Mau" und Du hast gewonnen.

Regeln Mau-Mau

Sollten die Regeln nicht bekannt sein. Es wird gespielt mit einem französischen Kartenspiel, also Zahlen von 2 bis 10 und Bube, Dame, König, Ass. Das Spiel wird im Uhrzeigersinn gespielt. Hältst Du eine 7 und legst die ab, so muss der nächste Spieler im Uhrzeigersinn zwei Karten ziehen...es sei denn, er hat auch eine 7 und legt die ab, dann muss der darauf folgende Spieler 4 Karten ziehen. Rein theoretisch muss dann der nächste 6 ziehen und wenn dann Du an der Reihe bist und auch dieser Spieler eine 7 abgelegt hat, musst Du 8 Karten ziehen. Also haushalte gut mit Deiner 7 und versuche diese strategisch zu verwenden. Bei einer 8 muss der nächste Spieler eine Runde aussetzen.Du kannst nur Karten einer Farbe auf den Stapel in die Mitte legen oder den selben Wert. Solltest Du nicht ablegen können, musst Du eine Karte ziehen. Übrigens, ein Bube kann auf alle Karten abgelegt werden, außer auf einen Buben selbst. Du darfst Dir bei einem Buben eine bestimmte Farbe wünschen.